Generalversammlung

Obmannwechsel in der Raiffeisenbank Region Schallaburg

Anlässlich des 120-jährigen Bestehens der Bankstelle Kilb, fand die Generalversammlung am 09. Juni 2016 im K4 in Kilb statt.
Obmann Ing. Franz Thier konnte insgesamt 140 Mitglieder, Kunden und Ehrengäste begrüßen. Darunter auch die Vertretung der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien Frau Prok. Petra WALTER.

 

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2015

Geschäftsleiter Dir. Alfons Pitterle präsentierte mit dem Jahresabschluss zum 31.12.2015 eine erfolgreiche Bilanz. Getrieben von einem mit plus 13 % überdurchschnittlichen Kreditwachstum konnte ein erfreuliches Betriebsergebnis erreicht werden. Als zusätzliches Kundenservice wurde im Juli 2015 das Wohntraumcenter in Prinzersdorf eröffnet, welches regen Zuspruch findet.
Mit Ende Mai 2016 wurden die Umbauarbeiten für das neue Firmenkundencenter in Loosdorf abgeschlossen und das Firmenkunden-Betreuerteam mit Mag. Markus Zuser personell aufgestockt.

Mag. Günther Zechmeister vom Raiffeisen-Revisionsverband Niederösterreich berichtete über die Ergebnisse der durchgeführten Prüfungen des Geschäftsjahres 2015 – es wurden keinerlei Mängel festgestellt und stellt den uneingeschränkten Bestätigungsvermerk.

 

120 Jahre Bankstelle Kilb

Die Bankstelle Kilb feiert heuer mit Ihren Kunden ihr 120-jähriges Jubiläum. Dir. Alfons Pitterle und Bankstellenleiter Mario Wallner begaben sich mit den anwesenden Gästen auf eine Zeitreise durch 120 Jahre Bankstelle Kilb.

 

Festansprache und Auszeichnungen

Als Gastreferent sprach Frau Petra WALTER, Leiterin der Hauptabteilung Marketing in der Raiffeisenlandesbank NÖ-WIEN, über die Herausforderungen im Raiffeisen-Bankenbereich. Frau Walter verlieh an folgende Personen, für Ihre erbrachten Leistungen und die Loyalität zu Raiffeisen, Auszeichnungen:

Verdienstzeichen in Gold: Dir. Helmut Hofer
Ehrenzeichen in Bronze: Franz Trischler
Raiffeisenmünze in Silber: Rudolf Ixenmaier & Christine Spevak
Raiffeisenmünze in Bronze: Dietmar Schöner & Anton Dorner

 

Wahlen

Dietmar Schöner aus Mank wurde für die nächsten 4 Jahre einstimmig zum neuen Obmann der Raiffeisenbank Region Schallaburg gewählt. Sein Vorgänger Ing. Franz Thier wird gemeinsam mit DI Gabriele Zehetner als Obmann Stellvertreter fungieren. Margot Schütz wurde als Vorstandmitglieder gewählt. Die neuen Aufsichtsratsmitglieder Franz Resch, Christian Bugl und Christian Roitner wurden von den anwesenden Regionalräten einstimmig angenommen.

Aus persönlichen Gründen scheidet Anton Dorner aus dem Aufsichtsrat aus. DI Christian Gepl aus Klein Schollach wurde als neuer Regionalratsobmann einstimmig von den Mitgliedern gewählt.


Ein Ensemble der Musikkapelle Kilb und die Sängerin Vera Melo sorgten für die musikalische Umrahmung.
Im Anschluss an den offiziellen Teil lud der Obmann zum Buffet ein.

In gemütlicher Atmosphäre wurde danach auf das 120-jährige Jubiläum der Bankstelle Kilb angestoßen.

Generalversammlung

Generalversammlung