Einladung zur Kunden- und Mitgliederreise 2018

in Kooperation mit der Firma Edtbrustner Reisen

Gent_Innenstadt
Wenn man an Brüssel denkt, fallen einem zuerst weltberühmte Produkte der Stadt, wie die leckeren Pralinen, ein. Doch hinter der belgischen Hauptstadt verbirgt sich noch einiges mehr: Das neue Brüssel wurde zur Hauptstadt Europas umgebaut und das alte Brüssel lockt mit zahlreichen Barock-, Renaissance- und Jugendstilbauten sowie mit seinem Wahrzeichen, dem Atomium. Facettenreich und bezaubernd wird es auch in den bekanntesten Städten Flanderns: Brügge, Antwerpen und Gent.

 

Prunkvolles Flandern
Fr. 25. Mai - Mi. 30. Mai 2018

 

Für Raiffeisen Mitglieder
€ 795,- p.P. im Doppelzimmer

Kurzübersicht zum Reiseprogramm:
 

  • 1. Tag: Anreise Brüssel
  • 2. Tag: Brüssel
  • 3. Tag: Brüssel - Gent
  • 4. Tag: Antwerpen
  • 5. Tag: Leuven - Andernach
  • 6. Tag: Rückreise

 

Details zur Reise

Inkludierte Leistungen:

  • Reise im Luxusbus
  • 4 Nächte im 4* Thon Hotel Brüssel City Centre
  • 1 Nächtigung in Andernach
  • Halbpension
  • Stadtführung: Brüssel, Antwerpen, Leuven
  • Ganztagesreiseleitung Brügge und Gent
  • Führung Biererlebniszentrum mit Verkostung
  • Bootsfahrt "Histortisches Gent"
  • Eintritt Atomium Brüssel

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Etwaige nicht angegebene Eintritte
  • Persönliche Ausgaben

Für Nicht-Mitglieder p.P. im DZ:
€ 895,-

Einzelzimmerzuschlag:
€ 100,-

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise Brüssel
Anreise vorbei an Passau – Nürnberg – Würzburg - Frankfurt - Bonn - Brüssel: Zimmerbezug und Abendessen im zentralen 4* Thon Brussel City Center Hotel (4 Nächte).
 

2. Tag: Brüssel
Nach dem gemütlichen Frühstück unternehmen wir eine ausführliche Stadtführung durch die europäische und belgische Hauptstadt. Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, haben genügend Freizeit, um die Metropole selbst zu erkunden und besuchen das weltberühmte Atomium.


3. Tag: Brügge - Gent
Heute unternehmen wir mit unserer Ganztagesreiseleitung einen Ausflug in die beiden historischen und faszinierenden Städte Brügge und Gent. Diesen beiden Städte sind besonders von der flämischen Architektur geprägt und faszinieren mit einer wunderschönen Altstadt, welche Sie ausführlich besichtigen werden. In Gent
unternehmen wir auch eine Bootsfahrt durch den historischen Stadtkern, um die Stadt vom Wasser aus zu erleben.


4. Tag: Antwerpen
Heute besuchen wir die „Diamantenhauptstadt“ Antwerpen: Besichtigung der Künstler- und Hafenstadt mit ihren bekanntesten Sehenswürdigkeiten und dem drittgrößten Hafen der Welt. Der Besuch des Bierbrauermuseums mit einer Verkostung darf hierbei nicht fehlen. Rückfahrt in unser Hotel nach Brüssel.


5. Tag: Leuven - Andernach
Nach dem Frühstück verlassen wir Brüssel und besichtigen die flämische Stadt Leuven, welche besonders aufgrund der „Katholieke Universiteit Leuven“ bekannt ist. Flanieren Sie nach der Führung noch etwas durch die prächtige Innenstadt bevor wir weiter nach Deutschland an den Rhein fahren und unser Hotel in Andernach erreichen.


6. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück treten wir die Rückreise vorbei an Koblenz - Würzburg - Nürnberg Passau in die Heimatorte an.

Informationen & Buchungen

Reisebüro Edtbrustner
Otto Glöckel Straße 2
3382 Loosdorf
Tel. 02754/6404
office@edtbrustner-reisen.at

© Edtbrustner Reisen